IMG_20180209_081403.jpg

GROSSGLOCKNER MIT SKI

Sich den Großglockner mit Tourenski zu nähern ist eine gewaltige Skitour.
Enge Täler, weite Gletscherflächen die sich zum Schluss ordentlich Aufstellen und zum Schluss, Gratkletterei zum Gipfel.
Die Abfahrt bietet dann Genuss pur bis zum Parkplatz des Lucknerhauses wo wir die Tour ausklingen lassen.

AUAGANGSPUNKT:   Lucknerhaus/Kals    www.lucknerhaus.at

ZEITAUFWAND:          vom Lucknerhaus bis zum Gipfel ca 6,5  Std   1900Hm  
TERMIN:                      Nach Vereinbahrung
INFO:                           normalerweise 2 Tage mit Übernachtung Stüdlhütte.
                                     Für Konditonsstarke auch in einem Tag möglich

PROGRAMM:          
Tag.1  Treffpunkt Lucknerhaus. 13.00 Uhr   Materialcheck
           durch das Ködnitztal Richtung Lucknerhütte und weiter zur Stüdlhütte 2802m (ab März geöffnet) Übernachtung ca. 2 1/2 Std
Tag.2  Über das Ködnitzkees geht es zum Kampl, hier Entscheiden wir ob wir die Ski mit nehmen oder ein Depot machen.
           entlang des Grates geht es zur Erzherzog Johann Hütte 3456m. 2 1/2 Std
           Nach einer kurzen Pause Starten wir Richtung Gipfel den wir locker nach 1 1/2 Std von der Adlersruhe erreichen.
           Nach den Abstieg vom Gipfel zum Skidepot erwartet uns Genuss pur bei der Abfahrt zum Lucknerhaus.
           Beim Lucknerhaus lassen wir gemütlich die Tour ausklingen.
                               
                                 

VORAUSSETZUNGEN:  

• Kondition für 400 Höhenmeter/ Stunde
• Richtiges Handling mit Ski & Fell
• Sichere Spitzkehrentechnik
• Trittsicherheit
• Schwindelfreiheit
• Sicheres Schifahren im alpinen Gelände

PREISE:      1 Person:        550 € p.P.
                     2 Personen:   320 € p.P.

                     3 Personen:   240 € p.P.

LEISTUNGEN:               
gesamte Organisation
Bergführer
Leihausrüstung
Gipfelschnapsl
                                       

GLOCKNERUMRUNDUNG MIT SKI

Die Glocknerumrundung ist sicher eine der genialsten Skiunternehmungen in den Hohen Tauern!
Erfahrung mit Gletschern und eine starke Grundkondition ist Voraussetzung für diesen Klassiker auf Ski.

AUAGANGSPUNKT:   Lucknerhaus/Kals

ZEITAUFWAND:          ca 10 bis 12  Std   2200Hm  
TERMIN:                      Nach Vereinbahrung
INFO:                           Übernachtung Stüdlhütte. Für Konditonsstarke

PROGRAMM:          
Tag.1  Treffpunkt Lucknerhaus. 13.00 Uhr   Materialcheck
           durch das Ködnitztal Richtung Lucknerhütte und weiter zur Stüdlhütte 2802m (ab März geöffnet) Übernachtung ca. 2 1/2 Std
Tag.2  Über das Ködnitzkees geht es zum Kampl, hier kommen die Ski auf den Rucksack und weiter geht es
           entlang des Grates zur Erzherzog Johann Hütte 3456m. 2 1/2 Std
           Nach einer kurzen Pause Starten wir Richtung Gipfel den wir locker nach 1 1/2 Std von der Adlersruhe erreichen.
           Nach den Abstieg vom Gipfel zum Skidepot erwartet uns Genuß pur bei der Abfahrt. Entweder fahren wir direkt über das
           Lammereis oder über den Hoffmannsgletscher Richtung Pasterze bis auf ca. 2400m ab.
           Der zweite Aufstieg erfolgt über das zerklüftete Teufelskampkees zur Romariswandscharte 3420m.
           Wenn noch Motivation vorhanden ist, können wir den Romariswandkopf 3511m noch mit nehmen.
           Danach haben wir eine lange, abwechslungsreiche Abfahrt vor uns. Weite Gletscherflächen, steile Flanken bis wir wieder
           beim Lucknerhaus ankommen wo wir nochmal auf diese coole Runde anstoßen.
                                
                               
                                 

VORAUSSETZUNGEN:  

• Kondition für 500 Höhenmeter/ Stunde
• Richtiges Handling mit Ski & Fell sowie Steigeisen und Seil
• Sichere Spitzkehrentechnik
• Trittsicherheit
• Schwindelfreiheit
• Sicheres Schifahren im alpinen Gelände

PREISE:            1 Person:        660 € p.P.
                           2 Personen:   380 € p.P.

                           3 Personen:   285 € p.P.

LEISTUNGEN:               

gesamte Organisation
Bergführer
Leihausrüstung
Gipfelschnapsl